Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Aktuelles aus dem Verband

weitere Meldungen

Dr. Robert Kloos neuer Hauptgeschäftsführer

Dr. Robert Kloos wird zum 1. Oktober 2016 neuer Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau e.V. (BGL). Dr. Robert Kloos tritt damit die Nachfolge von Ursula Heinen-Esser an, die die Geschäftsführung der neuen Bundesgesellschaft für Endlagerung übernimmt.. Mehr ...

Kongress GaLaBau 2030

Unter diesem Motto findet am 19. und 20. Oktober 2016 der gemeinsame Kongress vom BGL und Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft im Umweltforum in Berlin statt.

Mehr...

BGL Bildungspreis 2016

Der BGL vergibt 2016 erstmals einen Bildungspreis und würdigt damit engagierte Nachwuchskräfte, die sich durch sehr gute Leistungen in der beruflichen Aus- und Fortbildung auszeichnen.

Mehr Informationen unter galabau-helden.de

Exklusiv für unsere Mitglieder

alle Services im Überblick

BGL-Juniorenseminar 2017

Unternehmensnachfolge richtig planen und umsetzen
Intensivseminar mit Erfahrungsaustausch, Skifahren ... Die Übernahme des elterlichen oder eines fremden Betriebes ist eine anspruchsvolle Aufgabe. Das Seminar bereitet Sie als aktuelle bzw. angehende Führungskraft darauf vor, diese Herausforderung zu meistern.. 
Programm und Anmeldung

GaLaBau-Online-Shop

Im GaLaBau-Shop finden Sie die hochwertige Imagekleidung des Garten-, Landschafts- und Sport- platzbaus, preiswerte Standard-Arbeitskleidung und nützliches Zubehör. Sowie pfiffige Werbemittel und Artikel für Ihre Öffentlichkeitsarbeit. zum Shop

Versicherung für die GaLaBau-Branche

Profitieren Sie als Verbandsmitglied von den Vorteilen des exklusiven GaLaBau Versicherungskonzepts und der persönlichen Betreuung durch die Global Gruppe.
Sie ist seit über 40 Jahren auf das Bauwesen spezialisiert und gewährleistet eine fachgerechte Kommunikation sowie eine zuverlässige und schnelle Schadenregulierung.
Mehr zum Versicherungskonzept

Notfall! Wenn der Chef ausfällt!

Unfälle oder Krankheiten kommen meist unerwartet, Daher sollte es in jedem Unternehmen einen Notfallplan geben - geht es doch darum, den Betrieb vor unnötigem Schaden zu bewahren, sich selbst, die Unternehmerfamilie und die Arbeitsplätze abzusichern. Was unbedingt zu tun ist, welche wichtigen Informationen und Regelungen in schriftlicher Form hinterlegt sein sollten, zeigt der GaLaBau-Notfallplan auf. Download

Mitglied werden

Eine starke Gemeinschaft!

Bitte Sie sind Unternehmer oder Unternehmerin im Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau und möchten Ihre Vorteile einer Mitgliedschaft in einem Arbeitgeber- und Wirtschaftsverband kennen lernen?


Hier finden Sie detaillierte Informationen zu einer Verbandsmitgliedschaft ...


Alles  rund um Presse, Veranstaltungen & Aktivitäten

Pressebilder

Bilder zum Download

Newsroom

Alle aktuellen Infos aus unseren Social Media Kanälen
zum Newsroom

Für unsere Kunden

unser Leistungsspektrum

Entdecken Sie Ihren Traumgarten

Jeder wünscht sich einen Ort, der anregt. An dem Körper und Geist Erholung finden und der Kraft und Energie spendet. Der eigene Garten ist so ein Ort - eine grüne Oase und ein kleines, privates Paradies. Ihr Lanschaftsgärtner ist Ihr kompetenter Partner bei Bau, Umgestaltung und Pflege von Hausgärten.

mehr auf www.mein-traumgarten.de

Öffentliches Grün

Parks und Grünanlagen sind Orte der Kommunikation. Sie dienen der Erholung und Unterhaltung und zunehmend der Freizeitgestaltung. Während sie früher vorrangig als "grüne Lunge" der industrialisierten Ballungsgebieten geschätzt wurden, sehen sich die Menschen heute nach Freizeit und Erholung in der Nähe weitere Informationen

Gewerbliches Grün

Gepflegte Grünanlagen sind die Visitenkarte eines Unternehmens. Dach- und Terassengärten, begrünte Dächer und Terassen tragen nicht nur zur Belebung und Verschönerung des Stadtbildes bei, sondern erfüllen gleichzeitig auch wichtige ökologische und ökonomische Funktionen. weitere Informationen

Aus- und Weiterbildung

zu Beruf und Karriere

Ausbildung und Praktikum

Sie interessieren sich für den Beruf des Landschaftsgärtners? Dann lernen Sie ihn frühzeitig kennen - z.B. durch ein Praktikum! Was Ihnen das bringt? Eine ganze Menge: Zunächst einmal lesen Sie nicht nur über einen Beruf oder bekommen etwas darüber berichtet, nein, Sie erleben ihn hautnah!

weitere Informationen

Weiterbildungsangebote

Ob Meister, Techniker, Fachagarwirt etc. Möglichkeiten der Anpassungs- oder Aufstiegsweiterbildung gibt es im Rahmen von Seminaren, Kursen oder Lehrgängen viele.
weitere Informationen

Trendberuf "Grün"

Arbeite da, wo du gerne bist, werde Landschaftsgärtner!

Informationen rund um die Ausbildung zum Landschaftsgärtner und den Trendberuf "Grün".

weitere Informationen