Verkehr, Flüchtlingsarbeit und Tarifabschluss: Das waren die Themen beim Sommerfest des FGL HH

Verkehr, Flüchtlingsarbeit und Tarifabschluss: Das waren die Themen beim Sommerfest des FGL HH

Beim traditionellen Sommerfest des FGL HH kamen am 16. August rund 120 Gäste im Hamburger Haus des Landschaftsbaus (HHL) zu angeregten Gesprächen zusammen. Die Themen des Abends: Der neue Tarifabschluss, die angespannte Verkehrssituation in der Elbmetropole und die Verabschiedung der Willkommenslotsin Özge Acar, die mehr als drei Jahre in Hamburg und Schleswig-Holstein Kontakte zwischen Flüchtlingen und Fachbetrieben des Garten- und Landschaftsbaus geknüpft hatte. Zur Pressemitteilung

zurück